113 Architektur Fragen – Frage 4.1

June 10, 2021

Warum brauche ich einen Architekten? (Autor: Evgeni Gerginski)Es gibt zwei unterschiedliche Möglichkeiten, wie diese Frage beantwortet werden kann. Einerseits rein aus dem Baurecht und der Notwendigkeit heraus und andererseits mit dem Mehrwert, den ein Architekt gegenüber anderen Planungsbefugten mit sich bringt.Im Baurecht findet sich oft der Begriff des Planverfassers wieder. Dieser ist berechtigt die erforderlichen Einreichpläne und Dokumente für das Baubewilligungsverfahrens zu erstellen und unterfertigen. Somit aber auch für deren Richtigkeit zu haften. Dies bezieht sich zum Beispiel auf die Einhaltung der Bauvorschriften zu Lage, Größe, Brandschutz, Hygiene und Barrierefreiheit des künftigen Gebäudes, aber auch u.a. von Arbeitsstättenrichtlinien, Veranstaltungsgesetz, Garagengesetz, usw.Planverfasser generell dürfen entweder Baumeister oder Ziviltechniker (Architekten oder Zivilingenieure) sein. Die Befugnisse zwischen beiden Gruppen unterscheiden sich jedoch enorm. So darf der Baumeister zwar auch ausführen, Architekten hingegen dürfen große öffentliche Bauten planen, die vom künstlerischen, kulturellen und sozialen Standpunkt von Bedeutung sind. Auch sind Architekten berechtigt, Gutachten und Urkunden (Ortsbild, Bestandspläne, Fertigstellungen, Baufortschrittsbestätigungen, etc) in ihrem Fachgebiet auszustellen.Einer der wesentlichen Vorteile bei der Beauftragung eines Architekten ist die Tatsache, dass er als Dienstleister kein Interesse an der günstigsten Ausführung hat, sondern an der besten. Somit kann sich der Bauherr darauf verlassen, dass der Architekt stets seine Interessen wahren wird.Jedes Projekt an sich ist ein Unikat, da es auf seine Umgebung reagiert und den besonderen Vorstellungen seiner Nutzer gerecht werden will. Architekten setzen sich bei Ihren Projekten Kraft ihrer Ausbildung kreativ, wissenschaftlich, sozial und künstlerisch auseinander. Es können einzigartige anstelle von Standardlösungen für die Gebäude erarbeitet werden bzw. maßgeschneiderte Lösungen entstehen. Die interdisziplinäre Herangehensweise ermöglicht auch, über den eigenen Tellerrand hinauszublicken und zukunftsweisende Gesamtlösungen anzubieten.Die gute und vergleichsweise geringe Investition in die Planung am Anfang spart später viel Geld in der Ausführung!

please see on desktop

HAWLIK GERGINSKI Architekten ZT GmbH | Fichtegasse 9/2 | 1010 Wien
T +43-1-489 62 66 | office@aha-ege.at | www.aha-ege.at

HAWLIK GERGINSKI Architekten ZT GmbH
Fichtegasse 9 / 2 | 1010 Wien
+43-1-489 62 66 | office@aha-ege.at